Login

An Karsamstag stand dieses Jahr die offizielle Eröffnung der Flugsaison, neudeutsch auch Saison-Opening genannt, an.

Dazu hatte sich Daniel wieder etwas ganz besonderes ausgedacht. Das man am Saison-Opening fliegt ist klar. Das es zum Abschluss der Fastenzeit auch noch Maultaschen (schwäbisch Herrgottsbscheißerle) gibt, war das Sahnehäubchen auf einem tollen Flugtag.

Es ist Wochenende und der Orca Pro ist fertig. Warum nicht also den Erstflug wagen? Eigentlich eine logisch Sache, wenn da nicht der doch sehr heftige Wind aus Nordost wäre, der die Sache dann doch etwas schwieriger als erwartet gestaltet.

Mit Orcas fertig stellen hab ich ja schon einiges an Erfahrung sammeln können. Also ist der Aufbau des Orca-Pro doch eine überschaubare Aufgabe, auch wenn viele neue Dinge verwendet werden. Daher gab es beim Aufbau einiges zu beachten und bedenken. Es soll ja alles einfach erreichbar sein und der Auf- und Abbau soll schnell und werkzeuglos erfolgen können.