Login

MBV Termine

- Alpinflugurlaub Gaugen
Mi. 24. Juli. - So. 04. Aug..
- Enzkreispokal
So. 15. Sep.., 09:00

Kinderferienprogramm - Ein Tag am Modellflugplatz

Am 18. August stand für die Modellflieger das Kinderferienprogramm auf dem Programm, bei dem die Ferien-Kids, die nicht in Urlaub sind, einen Tag auf dem Modellflugplatz verbringen können.

Dabei steht der Spaß im Vordergrund. Haben wir in der Vergangenheit noch ein Holzmodell mit den Kids zusammen gebaut so war dieses Jahr einäußerst robuster "Schaumflieger" auf dem Plan.

Der Zusammenbau beschränkt sich bei diesem Modelltyp aus sog. EPP, einem geschäumten Kunststoff, im wesentlichen auf das Zusammenstecken der Tragflächen an den Rumpf sowie des Höhenleitwerks.

Daher wurde bei den Jung-Piloten einiges an Aufwand in die farbliche Gestaltung und Bemalung des Modelles gesteckt und es gab wirklich schicke Modelle.

Nach der Mittagspause mit lecker gegrillten Würstchen von der Feuerstelle am Platz, ging es dann in die Flugerprobung der neu gebauten Modelle.
Hier gab es drei unterschiedliche Disziplinen. Einmal den Streckenflug, bei dem das Modell möglichst weit fliegen musste nach einem Handstart, der Zeitflug, bei dem die Flugzeit nach dem Start mittels Seilstart gemessen wurde. Abschließend dann nach der Zielflug, bei dem das Modell so geworfen werden musste, damit es an einem vorgegebenen Zielpunkt landet. Das brachte allen Teilnehmern viel Spaß.
Parallel zu den Wettbewerbsfliegern konnte eine zweite Gruppe echte ferngesteuerte Flugmodelle selber steuern. Unterstützt wurden sie dabei durch erfahrene Modellflieger des Modellbauverein, die über eine sog. Lehrer-Schülersteuerung im Notfall die Kontrolle über das Modell übernehmen konnten. Die Gruppen wurden zur Hälfte der Zeit getauscht, sodas alle Teilnehmer beide Stationen durchlaufen konnten.

Zum Abschluss wurden die besten Piloten in der Siegerehrung mit einer Urkunde für ihre guten Flugleistungen mit den selber gebauten Modellen belohnt. Danach gab es noch einige Flugvorführungen der Piloten des Modellbauvereins. Hier gab es auch ein Flugzeug, das Bonbons über dem Platz abgeworfen hat zur Freude der Kids.

Um 17 Uhr war der Tag am Flugplatz dann schon vorbei und die jungen Piloten wurden von ihren Eltern wieder abgeholt.

Es war ein toller Tag auf dem Flugplatz auf dem Aichelberg bei bestem Wetter, der auch den Betreueren und Lehrer-Piloten sehr viel Freude bereitet hat.