Login

MBV Termine

- Alpinflugurlaub Gaugen
Mi. 24. Juli. - So. 04. Aug..
- Enzkreispokal
So. 15. Sep.., 09:00

Freundschaftsfliegen 2024 - Fliegen mit Freunden in heiß

Die vergangenen Wochenenden zeichneten sich bisher dadurch aus, dass sie entweder kalt, verregnet oder beides zusammen waren.

Pünktlich zum Freundschaftsfliegen hatte das Wetter aber offenbar ein kurzzeitiges Einsehen mit den Bad Wildbader Modellfliegern und zeigte sich von seiner heißen Seite.

Befreundete Piloten aus der näheren und weiteren Umgebung folgten der Einladung und trafen sich am vergangenen Samstag auf dem Fluggelände des Modellbauvereins in Aichelberg zum entspannten Fliegen.

Bei traumhaften Wetterbedingungen nutzten viele auch die Gelegenheit den heißen Städten zu entfliehen und das über 800m gelegene Fluggelände als willkommene Abkühlung zu nutzen und mit einem schönen Flugtag zu kombinieren.

Unsere Schlepppiloten waren sehr beschäftigt, um die Segelflug-Modelle auf Höhe zu schleppen, damit der problemlose Einstieg in die Thermik klappt. Aber auch Selbststarter waren mit von der Partie.

Es gab auch den ein oder anderen Erstflug von Flugmodellen, die über den Winter gebaut wurden. So konnte die ASW15, von Thomas bzw. Yannic nach vielen Jahrzehnten des in der Werkstatt dahersiechens endlich wieder mit neu gebauten Flächen in die Luft.

Nach dem Flugbetrieb gab es ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer bei Wurst, Steak, Salaten und vom Vorstand gestiftetem Freibier. Auch das Länderspiel der Nationalmannschaft konnte viele nicht davon abhalten bis weit in die Nacht hinein bei sehr angenehmen Temperaturen am Lagerfeuer zu verweilen bei vielen tollen Gesprächen.

Leider hat sich das Wetter dann, wie vorhergesagt, wieder auf seine bisherigen Tugenden besonnen, weshalb der Sonntag komplett ins Wasser gefallen ist.

Das Feedback der Gastpiloten war sehr positiv und auch die Piloten des Modellbauverein werden diesen schönen Flugtag sicher so schnell nicht vergessen.