MBV Termine

- Weihnachtsfeier
Sa. 08. Dez. 2018, 19:00

Der Modellbauverein Bad Wildbad hatte vergangenen Mittwoch 15 Kinder zu Gast, die im Rahmen des Kinderferienprogramms einen Tag auf dem Modellflugplatz in Aichelberg verbringen wollten.

Nach der Begrüßung durch den Vorstand Ulrich Kappler, ging es dann auch schon gleich los mit der Theorie.
Mit einfachen Worten wurde dem gespannt zuhörenden Publikum erklärt warum ein Flugzeug fliegt und wie man es steuert.

Danach ging es dann schon los mit dem Bau eines einfachen Balsagleiters. Zuerst mussten einige Teile am Rumpf verleimt und die Leitwerke angebracht werden. Hier war durchaus Fingerfertigkeit gefragt. Die Leim-Pause, also die Zeit, die der Holzleim zum Aushärten benötigt, wurde durch das Mittagessen mit Grillwürsten und Steaks vom Lagerfeuer sinnvoll genutzt. Nach dem Mittagessen wurde dann die Tragfläche fertig gestellt und der korrekte Schwerpunkt des Modells mit Ballaststückchen eingestellt. Ein tolles Design am Modell darf natürlich nicht fehlen und hier zeigten die Nachwuchs-Modellpiloten sehr viel Phantasie und sehr schöne Bemalungen entstanden.

Nach ersten Wurftests mit dem eigenen Modell und letzten Einstellarbeiten stand dann der Flug-Wettbewerb auf dem Programm. Es galt den Flieger am Gummiseil selber zu starten. Nach dem Ausklinken wurde die Zeit bis zur Landung gestoppt. Hier gab es Flüge von einer halben Minute, was für diese Art Modelle schon beachtenswert ist. Das machte allen viel Spaß und die Zeit verging im wahrsten Sinne des Wortes wie im Flug. Abgeschlossen wurde der Wettbewerb mit einem Flug des „Bombo-Bombers“ der seine süße Ladung über dem Flugplatz ablud zur Freude aller Teilnehmer.

Nach der Siegerehrung war dann doch noch etwas Zeit für einige, mutige Nachwuchs-Piloten um selber einmal ein Modellflugzeug zu steuern. Dank Lehrer-Schüler-Modus mit zwei gekoppelten Sendern ist dies ohne große Probleme möglich und im Notfall kann der Lehrer dann via Schalter das Modell wieder übernehmen. Hier gab es doch das ein oder andere Naturtalent zu sehen.

Der Tag verging wie im Flug und hat sowohl den Betreuern als auch den Teilnehmern viel Spaß gemacht. Der MBV Bad Wildbad freut sich schon auf das nächste Jahr. Ein Dank allen Helfern, ohne die eine solche Aktion undenkbar wäre.

Go to Top