MBV Termine

Am vergangenen Samstag konnten einige Piloten sich über die Belohnung für zahlreiche Bastelstunden im Keller freuen.

 

Uli hatte den Erstflug seiner Pilatus Porter und Micha konnte seinen Vortex dem vorbestimmten Element standesgemäß mittels F-Schlepp übergeben. Das wurde durch Thomas K mit seiner brandneuen Monsun 2.0 übernommen. Auch der erste F-Schlepp mit seiner Maschine.

Obwohl das Wetter mit böigem Nordwind nicht gerade optimale Verhältnisse bot, konnten alle Maschinen problemlos geflogen werden. Nur bei der Landung war, aufgrund der Windverhältnisse, etwas Können gefragt.

Auch die Winde wurde entstaubt und die Windensaison eröffnet. Dies gestaltete sich aber aufgrund des nur mäßig geladenen Akkus schwierig.

Alles in allem ein gelungener Auftakt für die doch vielversprechende Saison.

Bleibt zu hoffen, das alle Modelle die Saison auch unbeschadet überstehen.

Go to Top